2005-08-09

Neuwahlen - Ja oder nein?

--- Das Bundesverfassungsgericht hat das letzte Wort: Derzeit verhandeln die obersten Bundesrichter, ob Schr�ders Schachzug nun von Erfolg gekr�nt sein wird, die vergangenen zarten Wahlkampfwochen irgendeinen Sinn hatten oder das Wahlvolk noch ein Jahr warten muss. Die Klagen gegen die Neuwahlen f�hren der gr�ne Bundestagsabgeordnete Werner Schulz und die SPD-Abgeordnete Jelena Hoffmann. Die Begr�ndungen ihrer Anw�lte jedenfalls lesen sich recht plausibel. Die FAZ beschreibt dies eindr�cklich und in epischer L�nge. Leider findet sich der Artilel nur im Bezahl-Archiv.
Gewinner des angelaufenen Wahlkampfes gibt es trotz allem schon. Matthias Machnig und Michael Spreng, Strippenzieher des vergangenen Bundestagswahlkampfes (Machnig f�r Schr�der und Spreng f�r Stoiber) analysieren inzwischen in einer eigenen TV-Show einmal die Woche den laufenden Wahlkampf, Pannen und Erfolge der Protagonisten. Der "Wahlkampfcheck" l�uft jeden Montag im RTL-Nachtjournal und dienstags bei n-tv.