2004-09-07

Video der Beslan-Geiselnehmer aufgetaucht

--- Der russische Sender NTW hat ein kurzes Video der nord-ossetischen Geiselnehmer gezeigt: Das Video ist nur etwa eine Minute lang und wurde am Dienstagabend ausgestrahlt. Es zeigt unter anderem mehrere fu�ballgro�e B�ndel, die an einem Basketballkorb und an einem Draht h�ngen, der quer durch die Turnhalle der Schule gespannt ist. Offenbar handelte es sich dabei um Sprengfallen. Einen der Geiselnehmer zeigt der Mitschnitt, wie er in Tarnanzug und mit einer schwarzen Maske mit einem Stiefel auf einem Buch steht. NTW-Angaben zufolge war auch das Buch mit einem Z�nder versehen. Auf dem Hallenboden sind rote Streifen zu sehen, als ob ein blutender K�rper dar�ber gezogen worden w�re. ... Auch Hunderte von Geiseln erscheinen auf den Bildern - Kinder, Frauen und M�nner. Die meisten von ihnen schweigen in diesen Momenten und f�chern sich Luft zu. Der Sender machte keine Angaben dazu, wie das Video in seinen Besitz gelangte. Unklar ist auch, was die Geiselnehmer mit den Aufnahmen anstellen wollten. Bilder aus dem Video gibt es beim NEIN. Update: Die Fotos gibts inzwischen auch �ber Agenturen und sind bei fast allen News-Sites zu finden, etwa bei Spiegel Online.



Auch bei Inhonor.net ist ansonsten inzwischen das Video der Abschlachterei der zw�lf nepalesischen Geiseln im Irak als Stream zu sehen -- die Bilder sind in ihrer blutigen Grausamkeit wohl kaum mehr zu �berbieten. Nur f�r absolut abgebr�hte Naturen.