2004-03-31

W�chterpreis vergeben

--- Warum immer auf die Bild-Zeitung einschlagen, sie mit Missachtung oder gar Nichtachtung strafen, wie etwa der Kanzler es vorzieht? In diesem Jahr erhalten der Bild-Redakteur Horst Cronauer wie auch J�rgen Schreiber (Tagesspiegel) den W�chterpreis der deutschen Presse. In einer DPA-Meldung hei�t es dazu: "Den mit 12 000 Euro dotierten ersten Preis der Auszeichnung erhielten die beiden f�r ihre jeweilige Berichterstattung �ber die Gewaltandrohung der Polizei gegen den T�ter im Mordfall des Frankfurter Bankierssohnes Jakob von Metzler. Dies teilte die Stiftung �Freiheit der Presse� am Dienstag in Bad Vilbel bei Frankfurt mit, die den Preis seit 1969 vergibt." Na also.

waechterpreis.html