2003-12-02

--- Komisch, komisch. Da bem�ngeln neokonservative Falken wie Robert Kagan seit langem, dass sich die Europ�er (die von der Venus) -- dank der milit�rischen Abschreckungsmacht der USA (die vom Mars) -- in einem tr�gerischen Friedensparadies eingerichtet haben. Und kaum werden die Europ�er aktiv und treiben eigenst�ndige Milit�rpl�ne f�r eine europ�ische Verteidigung -- so zwiesp�ltig man das auch immer sehen kann -- voran, ist das Geschrei im Pentagon doch wieder gro�: Zu Beginn der Nato-Herbsttagung in Br�ssel warnte der amerikanische Verteidigungsminister Donald Rumsfeld vor der Bildung einer unabh�ngigen milit�rischen Planungszelle der EU. Nichts d�rfe unternommen werden, was die Atlantische Allianz in Gefahr bringe. Schlie�lich habe die Nato eine "fabelhafte Geschichte" von Verteidigung, Abschreckung und der Verbreitung von Frieden vorzuweisen, sagte er.