2003-11-26

--- Ein Portr�t von Dan Bartlett, dem Oberzeremonienmeister des Wei�en Hauses (offizieller Titel: Director of Communications der Bush-Regierung), bringt das Magazin Texas Monthly (Artikel nur nach Registrierung zug�nglich). Der alte Texas-Boy, dem es wohl besser gehen w�rde, wenn er nicht Bush die Sache mit dem Uran und der Atombombenfertigung in seine Reden vor dem Irak-Krieg geschrieben h�tte, wird dargestellt als the linchpin of the most far-reaching, tough-minded, and technologically advanced government communications operation in history - one whose sophistication, sweep, and scope make even the silken spinners of the Reagan era seem primitive by comparison.